Widerruf für digitale Inhalte

Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher

– über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden

  (z.B. Fotodownload, E-Book, Softwaredownload)

– zu Fotokursen und Fotoworkshops

 

Widerrufsbelehrung
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Dieter Heß, fotos4friends, Asterweg 6, 74544 Michelbach an der Bilz, Tel. +49 791 946 5780, info@fotos4friends.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Bei Fotokursen und Fotoworkshops gelten zusätzlich folgende Bedingungen:
a) Fotokurse und Fotoworkshops in Deutschland:
Bei einem Rücktritt oder Widerruf, der später als 7 Werktage vor Beginn des Fotokurses/Fotoworkshops erfolgt, bei Fernbleiben oder Abbruch der Teilnahme ist die gesamte Gebühr zu bezahlen.
Bei einem Rücktritt/Widerruf bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 75 %, bei einem Rücktritt/Widerruf bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn sind 50 % der bereits gezahlten Gesamtgebühr fällig.
Bis 28 Tage vor Veranstaltungsbeginn können Sie kostenfrei stornieren.
Im Einzelfall können Veranstaltungen bis 7 Tage vor dem Termin auf einen anderen kostengleichen Termin in Absprache mit dem Veranstalter umgebucht werden. Für jede Umbuchung wird eine Umbuchungsgebühr von 20 € inkl. MwSt. berechnet. Der umgebuchte Termin gilt als fix und kann nicht erneut umgebucht und/oder entsprechend o.g. Hinweisen storniert werden.
Der Teilnehmer ist jederzeit berechtigt einen Ersatzteilnehmer zum gebuchten Fotokurs/Fotoworkshop zu entsenden, hat aber den Veranstalter darüber schriftlich per Brief oder email zu informieren. Die schriftliche Nachricht muss Name, Email Adresse und Telefonnummer des Ersatzteilnehmers beinhalten. In diesem Falle wird keine Umbuchungsgebühr berechnet.
b) Fotokurse und Fotoworkshops außerhalb Deutschlands:
Der Veranstalter tritt nicht als Reiseveranstalter auf. Fotokurse und Fotoworkshops außerhalb Deutschlands finden i.d.R. im Rahmen einer so genannten Fotoreise statt. Diese Fotoreise besteht aus einer durch den Veranstalter für und im Auftrag des Teilnehmers bei einem Reiseveranstalter gebuchten Pauschalreise (der Reisevertrag kommt zwischen dem Teilnehmer und dem Reiseveranstalter zustande) und einem Fotokurs/Fotoworkshop durch den Verkäufer vor Ort. Außerhalb Deutschlands ist der Rücktritt vom Fotokurs/Fotoworkshop lediglich bis zu 35 Tage vor Beginn der ersten Veranstaltung möglich. Die Pauschalreise ist in Eigenverantwortung vom Teilnehmer selber zu stornieren. Die sich daraus ergebenen Stornobedingungen sind den Bestimmungen des Reiseveranstalters zu entnehmen. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung durch den Teilnehmer wird empfohlen.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
– An: Dieter Heß, fotos4friends, Asterweg 6, 74544 Michelbach an der Bilz, Tel. +49 791 946 5780, info@fotos4friends.de
– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
– Bestellt am (*)/erhalten am (*)
– Name des/der Verbraucher(s)
– Anschrift des/der Verbraucher(s)
– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
—————————————
(*) Unzutreffendes streichen.